Sie befinden sich hier: START / PRODUKTE / SIEBDRUCKGEWEBE / V-SCREEN

V-SCREEN NEXT

 V-SCREEN NEXT GEWEBE FÜR HÖCHSTE SIEBDRUCKANSPRÜCHE

Unser V-Screen NEXT Gewebe ist gewoben aus VECRY, einem thermotropen Flüssigkristallpolymer, das nach dem Spinnprozess bei einer bestimmten Temperatur kristallisiert und stabilisiert wird. Durch die hybride Superfaser und den einzigartigen Herstellungsprozess verfügt V-Screen NEXT über exzellente physikalische Eigenschaften sowie eine außerordentlich starke Leistungsfähigkeit.

DAS STÄRKSTE GEWEBE DER WELT FÜR LEITFÄHIGE PASTEN UND FARBEN!

V-Screen_Next_Fadendurchmesser
V-Screen_Next_Offene_Flaeche

 

 

 

 

 

  • super feine Fäden bis 20 µm Fadendurchmesser
  • große, offene Siebfläche und minimierte Fadenkreuzungspunkte
  • für feinste Strukturauflösungen
  • die Fadenoberflächenbeschaffenheit ähnelt dem Lotusblüteneffekt
  • ermöglicht ein optimales Pastenauslösevermögen, einen geschmeidigen Pastenfluss
  • für dünne homogene Pastenübertragung
  • ideal für alle funktionellen Pasten und Farben

EXZELLENTE DIMENSIONSSTABILITÄT

Mit einer zweifach höheren Zugfestigkeit (2100 N/mm²), als vergleichbare Edelstahlfäden, bietet V-Screen NEXT die absolute Passergenauigkeit (Dimensionsstabilität) ohne Ermüdungserscheinungen (Stahlgewebe ermüdet sehr schnell) und ist deshalb auch für den Feinstliniensiebdruck ideal geeignet. Das Material hat somit keine Streckgrenze wie herkömmliche Polyester- oder Edelstahlgewebe (Eigenschaftsprofil: wenig elastisches Rückstell-Vermögen). Die Spannwerte der V-Screen NEXT Gewebe bleiben dadurch über die gesamte Druckauflage gleichbleibend stabil und liefern absolut dimensionsstabile Druckergebnisse. Verzugsfreies Drucken für passgenaue Druckaufgaben ist gegeben.

Für jede „LARGE-FORMAT“-Anwendung (Großformat). Für jede „CTS“-Anwendung (Computer-To-Screen), egal ob UV, Laser oder Wachs.

(Fadendurchmesser:  24 µm / 20 µm)

IHRE VORTEILE BEI DER BELICHTUNG

  • höhere Lichttransparenz; dadurch wird die Sieb-Beschichtung (Emulsion wie Kapillar Film) sowohl auf der Druck- als auch auf der Rakelseite gleichmäßig und vollkommen durchbelichtet
  • geringere Lichtreflektion; Unterstrahlungseffekte werden minimiert; extrem scharfe Strukturauflösungen im Sieb mit exakten Druckkanten und -schultern
v_screen_next_high_performance_exposure_chart

MEHR INFOS ZUM V-SCREEN NEXT GEWEBE

EINSATZBEREICHE V-SCREEN GEWEBE

Automobilindustrie
Automobilindustrie
Kondensatoren
Kondensatoren
MLCC
MLCC
Chips & MEMS
Chips & MEMS
Antennen
Antennen
Leiterplatten
Leiterplatten
Sensorik
Sensorik