PHILOSOPHIE

Sie befinden sich hier: START / UNTERNEHMEN / PHILOSOPHIE

Foto der Geschäftsinhaber der PVF GmbH

WIR LIEFERN UNSEREN GESCHÄFTSPARTNERN MARKTVORTEILE

durch Premium-Produkte mit größerem Nutzen. Unsere Spitzenprodukte ermöglichen unseren Kunden eine effizientere Produktion, mit deutlich reduzierten Produktionsunterbrechungen, sowie Einsparung von Materialkosten durch extrem verringerten Gewebeausschuss. Unsere Geschäftspartner erreichen eine optimierte Produktionsauslastung und ein höheres Produktionsvolumen. Sie steigern Produktions- und Produktqualität, erreichen eine höhere Kundenzufriedenheit und schaffen eine langfristige Kundenbindung.

VERTRAUEN

hat in unserem ganzen Handeln und in allen unseren Geschäftsbeziehungen erste Priorität. Unsere Firmenstruktur und -kommunikation ist klar und transparent. Wir sind hoch motiviert und erfüllen höchste Vorgaben ausschließlich kundenorientiert, um das hohe Maß an Kundenzufriedenheit und Vertrauen zu erhalten. Durch intensive und langjährige Partnerschaften bauen wir unsere erfolgreiche Marktstellung, auch zu Gunsten unserer Kunden in Europa, kontinuierlich aus.

WIR DENKEN POSITIV

Als familiengeführtes Unternehmen sehen wir unser Handeln als Verpflichtung und Chance und agieren so für eine positive Entwicklung des Unternehmens, für unsere Mitarbeiter, für unsere Kunden und natürlich für ein perfektes Produkt.

WIR DENKEN IN FLACHEN HIERARCHIEN

Direkte und unbürokratische Kommunikation mit allen Mitarbeitern ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Die Entstehung unserer perfekten Produkte erfolgt im Team, zusammengesetzt aus motivierten und gut ausgebildeten Spezialisten.

WIR DENKEN VORAUS

Einer unserer großen Vorteile ist, dass wir jederzeit unabhängig agieren können, denn die PVF-Vertriebs GmbH ist bis heute schuldenfrei. Es werden heute, wie auch in der Vergangenheit, alle Gewinne in unser Unternehmen reinvestiert. Dass wir auch in stürmischen Zeiten ein zuverlässiger Partner für unsere Kunden sind, das garantiert unser nachhaltiges und generationsübergreifendes Denken.