Textildruck | PVF-Vertriebs GmbH

Textildruck

Ein Einsatzbereich des Siebdrucks ist der Textildruck. In diesem Fall werden die Verfahren des Siebdrucks auf Materialien wie T-Shirts, Jacken und Mützen angewandt.

Im ersten Schritt werden Druckfilme des Motivs hergestellt. Für jede zu druckende Farbe wird ein eigener Druckfilm benötigt, da die Farben nacheinander auf die Textilie aufgebracht werden.

Die Filme stellen die Grundlage für die Drucksiebe dar. Für den Textildruck empfehlen wir die hochmodulen Polyestergewebe unserer Beta-Serie. Bei einem hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis bieten sie eine gute Dimensionsstabilität und eine konstante Gewebespannung.

In einer Siebdruckmaschine werden die Textilien dann in mehreren Durchgängen mit den Farben bedruckt. Für eine nachhaltige Fixierung der Farbe wird der Textildruck schließlich durch einen Trockenkanal geschickt.

Haben Sie spezielle Fragen zum Textildruck? Unsere Experten helfen Ihnen gerne jederzeit persönlich weiter.

München Skyline