Hydrophobe Filter | PVF-Vertriebs GmbH

Hydrophobe Filter

Eine andere Bezeichnung für Hydrophobe Filter sind HME (heat and moisture exchanger), also Wärme- und Feuchtigkeitsaustauscher, was deren Aufgabe auch schon relativ präzise wiedergibt. Zusätzlich wirken diese Filter teilweise als Bakterienschutz, indem sie Bakterien aus der Aus- und Einatmungsluft herausfiltern. Hydrophobe Filter haben vor allem die Eigenschaft, Bakterien und eventuell Viren zu filtern. Als Nebeneigenschaft besitzen sie die partielle Befeuchtung der Atemluft. Die Filtrationseffizienz liegt bei rund 99,99%.

Hydrophobe Filter sind ideal für das Sterilisieren von Gasen, Belüften von sterilen Behältern und Sterilisieren oder Klärfiltrieren von organischen Lösungen geeignet. Zusätzlich können sie auch zum Schutz von Vakuumleitungen eingesetzt werden. Informationen über die Anwendungsbereiche unserer Hydrophobe Filter finden Sie hier.

Sie können sich natürlich auch gerne persönlich an uns wenden.

München Skyline